PIXELIO - Ihre Bilddatenbank


* Mit freundlicher Genehmigung Bremer    Spirituosen Contor GmbH

** Foto von Holger Wendt / Seitenbetreiber

Empfehlen Sie diese Seite weiter

Kontakt

whiskyundspirituosen.de
Inhaber Herr Holger Wendt
Julius-Vosseler-Strasse 81
22527 Hamburg

Telefon: 040 / 76904081
Fax: 040 / 76904082
Mobil: 0173 / 1045095
eMail: support@whiskyundspirituosen.de
Internet: www.whiskyundspirituosen.de

Tequila und Mezcal


Allgemeine Informationen

Als Tequila wird eine Form des Mezcal bezeichnet, einem Brand aus der Agaven-Pflanze. Der bekannteste Tequila ist Mezcal. Er wird rund um Stadt Tequila im mexikanischen Bundesstaat Jalisco sowie in 4 anderen Staaten aus dem Herzen der blauen Agave (Azul, Agavaceae, Agave Tequilana Weber) gewonnen. Die Einheimischen nannten dieses Herz "Das Haus des Mondes". "Nahuatl"...hat die gleiche Bedeutung wie "Mezcal" (Indianersprache). Tequila wird mit einem Alkoholgehalt von 38,0% vol. - 40,0% vol. abgefüllt (in Ausnahmefällen mit 50,0% vol.). Ein 100% reiner Tequila muss in Mexiko auf Flasche gezogen werden. Ferner darf er die Bezeichnung "Hecho en México" (hergestellt in Mexiko) tragen. Ein nicht reiner Tequila darf auch in Tanks abgefüllt werden und an anderen Orten dieser Welt in die Flasche gefüllt werden. Die erste Destille wurde nachweislich im Jahre 1600 im Ort Tequila gegründet.

Unterschieden werden bis zu 4 Qualitäten

1) Silver/Blanco: Dieser klare Tequila wird sofort nach der Destillation in Flaschen gefüllt.
2) Gold/Oro: Dieser Tequila wird mit Zusätzen aus Eichenholz, Zuckersirup oder Karamel gefärbt.
3) Reposado: Die Lagerung dieses Tequilas beträgt mindestens 2 Monate in Eichenholzfässern.
4) Añejo: Diese Tequilas lagern mindestens 1 Jahr in Eichenholzfässern. Deren Fassungsvermögen darf nicht mehr als 600 Liter betragen.

Hier einige Worte zur Produktion. So wird Tequila hergestellt

Gewonnen wird Rohstoff für Tequila nur und ohne Ausnahme aus der blauen Weber-Agave. Es dauert im Schnitt 8 bis 9 Jahre bis eine Agave geerntet werden kann. Das Innere der Agave, Herz oder Piña genannt, wird bei einer Temperatur von 60-85 Grad Celsius unter Dampfeinfluss gegart. Dieser Vorgang dauert zwischen 24-36 Stunden. Schneller geht es mit einem Autoklaven. Hier werden die Agaven unter Druck und Dampf innerhalb von 8-14 Stunden gar. Durch dieses Verfahren wird der Zucker umgewandelt in Einfachzucker. Die Agaven kühlen als dann ab (das dauert zwischen 36 und 48 Stunden) um dann zerkleinert zu werden. Der Saft und der Zucker werden aus den Pflanzen mit Hilfe von Wasser herausgespült, dann werden sie ausgepresst.

Bevor der Sirup / Most aud der Agave weiter verarbeitet wird entscheidet man, ob ein 100%iger Tequila enstehen soll oder nicht. Bei einem 100%igen Tequila wird der Sirup / Most ohne jeden Zusatz in große Tanks gefüllt. Soll ein "Mixto-Tequila" entstehen, so muss ein Anteil von mindestens 51% Agaven-Zucker verwendet werden. Der Rest besteht aus normalem Zucker. Die Masse fermentiert unter Zugabe von Hefe ca. 12 Tage (dies hängt von der Jahreszeit und der Temperatur ab). Durch moderne Herstellungsmethoden geht es heute auch innerhalb von 24 Stunden. Der Zucker wandelt sich Alkohol um (ca. 5 bis 7%), die Hefe stirbt ab. Es folgt eine 2fache Destillation (in wenigen Fällen sind es drei). Traditionell in Behältern aus Kupfer, moderner geschied dies in Tanks aus Stahl. Der Vorgang dauert 4-8 Stunden. Das Ergebnis ist ein klarer Tequila.

Hier stellen wir Ihnen einige qualitativ hochwertige Tequilas kurz vor. Das Preis- Leistungsverhältis ist hier wirklich prima. Freuen Sie sich auf tolle Geschmackserlebnisse und lassen Sie sich davon überzeugen, dass "Sierra" kein Tequila ist und Salz und Zitrone NICHT dazugehören !

 

1921 Blanco *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Jede Flasche wird nummeriert ausgeliefert. Tasting-Notes: Noten von Agaven, etwas Karamel, fruchtig, diverse Gewürze.

 

1921 Reposado *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Jede Flasche wird nummeriert ausgeliefert. Tasting-Notes: Die Aromen der Agave sind klar. Noten von Sternfrucht und Granatapfel. Ein intensiver und trockener Tequila.

 

1921 Reserva Especial *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Jede Flasche wird nummeriert ausgeliefert. Tasting Notes: Dieser Tequila ist sehr harmonisch und rund. Noten von Früchten und Vanille. Der Abgang ist komplex.

 

Casa Noble Crystal *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Tasting-Notes: Noten von tropischen Früchten, schwarzem Pfeffer und süsslicher Agave. Ein Tequila mit viel Körper der durch sein hervorragendes Algavenaroma besticht.

 

Casa Noble Reposado *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Tasting-Notes: Dieser Tequila schmeckt süsslich. Noten von Karamel, kandierten Nüssen, etwas Toffe und weicher Algave.

 

Casa Noble Extra Anejo *


Abgefüllt mit 40% vol. Ausgeliefert in der 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% blauer Agave. Tasting-Notes: In der Nase Aromen von Brandy, Vanille, karamel und Pfeffer. Am Gaumen dann Noten von weicher und reifer Agave sowie Pfeffer.

 

Esperanto Seleccion Blanco *


Abgefüllt mit 38% vol. Ausgeliefert in einer aufwenig gestalteten, mundgeblasenen 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% Agave. Tasting-Notes: Ein sehr feiner und schöner Tequila mit einem milden Agaven-Aroma. Zitrusnoten uns Agave.

 

Esperanto Seleccion Reposado *


Abgefüllt mit 38% vol. Ausgeliefert in einer aufwenig gestalteten, mundgeblasenen 0,7 Liter Flasche. Hergestellt aus 100% Agave. Tasting-Notes: Ein sehr runder und weicher Tequila mit leichten Noten von Toffee, etwas Vanille und Früchten.

 

Esperanto Seleccion Extra Anejo *


Abgefüllt mit 38% vol. Ausgeliefert in einer aufwenig gestalteten, mund-
geblasenen Flasche. Hergestellt aus 100% Agave. Dieser Tequila reifte 60 Monate in Eichenholzfässern. Tasting-Notes: Leichte Noten von Edelhölzern, exotischen Früchten und Vanille.

 

Sauza Hornitos **


Abgefüllt mit 38% vol. Fruchtige Noten von der Agave, etwas Minze. Der Abgang ist wärmend.

 

Buen Amigo Reposado BIO *


Der erste BIO-Tequila der Welt. Tasting-Notes: Eine Aromavielfalt aus getr. Kirschen, wilden Blume, Nerzöl, Kokosnuss, Honig sowie gerösteter Agave. Der Abgang ist lang, würzig und fruchtig.

 

Aha Toro Anejo *


Tasting-Notes: Kräftige Aromen von Mais, Eichenholz und Roggen, es folgen Zedernholz- und Nougataromen. Der Abgang ist lang mit Aromen von braunem Zucker, Chili und Kaffee.

 

Cuervo Anejo 1800 Reposado **


Abgefüllt mit 38% vol. Lagert bis zu 4 Jahre in franz. und amerik. Fässern aus Eicchenholz. Tasting-Notes: Ein komplexer und weicher Tequila mit Holznoten, Toffee und Schokolade.

 

Mezcal Cusano Rojo **


Abgefüllt mit 38% vol. Enthält einen Wurm der an der Agavenpflanze lebt. Cusano Rojo wurde ausserhalb des Gebietes Tequila hergestellt und darf sich deshalb nicht so nennen. Der Wurm ist gesundheitlich völlig unbedenklich.

 

Patron Anejo *


Abgefüllt mit 40% vol. Hergestellt aus 100% Agave. Tasting-Notes: Ein kräftiger und würziger Tequila mit einer leichten Pfeffernoten. Tolle Agaven-Aromen.

 

Patron Platinum *


40% vol. 100% Agave. Tasting-Notes: Duftet nach bester Agave, Zitrusnoten. Im Mund Aromen von tropischen Früchten und frischer Agave. Der Abgang ist schön fruchtig.